Personalzeitwirtschaft


Die gestiegenen Anforderungen der Mitarbeiter an individuelle Arbeitszeiten und die immer komplexer werdenden Arbeitszeitregelungen erfordern eine flexible und individuell parametrierbare Personalzeitwirtschaftslösung.

Hierbei ist es wichtig, den gesamten Personalwirtschaftlichen Prozesse zu analysieren, die Abläufe zu definieren und gegebenenfalls durch spezielle Softwaremodule wie Employee Self Service (ESS), Workflow Management (WFM) und Personaleinsatzplanung (PEP), etc. zu unterstützen.

Der modulare Aufbau der Personalzeitwirtschaftslösung ermöglicht es uns, ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Lösungspaket zur Verfügung zu stellen.
Dies garantiert Ihnen maximale Flexibilität für Ihr Workforce-Management.


Highlights HR Zeit:

  • Abbildung aller Tarifverträge und vieler Betriebsvereinbarungen
  • Beliebig viele Zeitmodelle und Zeitplanungsvarianten ( fixe und gleitende Arbeitszeiten, Schichtmodelle, etc.)
  • Automatische Schichterkennung
  • Abbildung aller Personalzeitwirtschaftlichen Prozesse
  • Zeiterfassung auch über mobile Endgeräte
  • Stempelungen und Informationen direkt im Webbrowser inkl. Genehmigung
  • Hohe Datensicherheit durch ausgefeiltes Berechtigungs- und Benutzerkonzept
  • Revisionsfähigkeit Geringer Bearbeitungsaufwand durch hochgradige Automatisierung
  • Schnittstellen zu weiteren gängigen Abrechnungspaketen
  • Komfortabler Menügenerator
  • Verschiedene Zeitkonten bis hin zur Jahresarbeitszeit
  • Überstunden- und Zuschlagsberechnung auf unterschiedlichsten Ebenen (Tag, Woche, Periode, etc.)
  • Automatische Kostenstellenzuordnung
  • Sofortige Verarbeitung der erfassten Daten Integriertes Reporting mit beliebiger Auswertungstiefe
  • Terminalunterstützung unterschiedlichster Hersteller (Kaba, Datafox, etc.)

Screenshots

Das persönliche Zeitkonto des Mitarbeiters
Zeitplanner
Der Zeitplaner als PDF
Zeitmodelle im Überblick
Jahreskontenübersicht für einen Mitarbeiter